Weiterentwicklung der VR Mine im MyScore Projekt

  Eingang VR Mine Urheberrecht: © MRE
06.05.2021

Frau Küpper und Herr Schlatter präsentieren auf der E-Learning Conference 2021 die Weiterentwicklung der VR Mine im MyScore Projekt.Die Digitalisierungsstrategie der RWTH Aachen hat zum Ziel, eine moderne, innovative, in die Zukunft gerichtete Hochschule mit attraktiver Lehre für Studierende zu schaffen.Das Projekt MyScore ermöglicht es digital gestützte Curricula in der transnationalen Lehrkooperation zu etablieren, weiterzuentwickeln und zu verankern. Dafür werden Lehrinhalte des bereits entwickelten virtuellen Untertage-Bergwerks (VR-Mine) ausgebaut und durch neue Blended-Learning-Angebote in Kooperation mit den internationalen Partneruniversitäten: Aalto University (FI), TU Delft (NL) und University of New South Wales (AUS) ergänzt.Das entstehende Lehrkonzept wird dabei so gestaltet, dass es inhaltlich variabel anwendbar ist und eine langfristige Verwendung durch weitere Anwender (internationale Hochschulen) sichergestellt werden kann. Die Steigerung der Qualität und Quantität von studienbezogenen Auslandaufenthalten der RWTH-Studenten sind ein erklärtes Ziel in den Handlungsfeldern Mobilität und Internationalisierung der Lehre.